Haustechnik

Wärme und Wasser – zwei Lebens-Elemente, die wir dank unserer langjährigen Erfahrung perfekt in Ihrem Haus integrieren.

Neubau oder Altbau, Einfamilienhaus oder luxuriöse Wohnanlage, Umbau, Renovierung oder Komplett-Sanierung? Wir von Bommer machen Ihr Projekt zu unserem und ermitteln zunächst die für Sie optimale Versorgung – nach Ihrem Bedarf, mit Blick auf Kosten, Umwelt und die Zukunft.

Unser Leistungsspektrum

Wir kombinieren unsere langjährige Erfahrung in der Projektierung und dem Einbau kompletter Haustechnik mit aktuellstem Fachwissen in puncto Energieeffizienz und Marktentwicklung.

Bommer ist für Sie da: nahbar, kalkulierbar, erreichbar.

  • Projektierung
  • Berechnungen (Wärmebedarf, Rohrnetz)
  • Installation der Heizungs- und Sanitärleitungen
  • Einbau der Heizungsanlage
  • Planung und Umsetzung Ihres Wohlfühlbads
  • Wartung und Instandsetzung

Regenerative Energien

Holen Sie sich die Zukunft in die eigenen vier Wände. Mit Sonne, Regen und Erdwärme. Durch zukunftsweisende Technologien wie thermische Solaranlagen und Photovoltaik. Die Kraft der Natur steht uns kostenlos und nahezu unbegrenzt zur Verfügung – wir müssen Sie nur nutzen: zur Trinkwassererwärmung, zum Heizen, zum Bewässern …

Erneuerbare Energien effizient nutzen: Dazu beraten wir Sie gerne.

Kontakt aufnehmen

Trinkwasserbeprobung

Seit 2011 muss jedes Mehrfamilienhaus in Deutschland mit zentraler Warmwasserbereitung einmal im Jahr auf gesundheitsschädliche Erreger wie Legionellen getestet werden.

Was sind Legionellen?

Winzige Stäbchenbakterien, die beim Einatmen tödlich verlaufende Lungenentzündungen auslösen können. Legionellen werden nicht durch Trinken in den Körper aufgenommen, sondern beim Duschen eingeatmet.

Was heißt das für Vermieter?

Wenn Sie einen Warmwasser-Speicher ab 400 Liter im Keller haben oder mehr als drei Liter Inhalt in den Rohrleitungen zwischen Wasserspeicher und Wasserhahn, ist es Ihre Pflicht, dafür zu sorgen, dass sich in den Warmwasserleitungen Ihrer Mieter keine dieser Mikroorganismen breit machen.

 

Wie kann Bommer mich unterstützen?

Die Bommer GmbH ist ein akkreditiertes Unternehmen zur Beprobung und Untersuchung des Trinkwassers. Dabei arbeiten wir mit der Bodensee-Wasserversorgung zusammen. Wir begutachten Ihre Trinkwasseranlage, installieren Beprobungsventile und entnehmen drei Wasserproben, zwei an der Warmwasser- und Zirkulationsleitung im Keller, und eine an der am weitesten entfernt gelegenen Entnahmestelle. Die Proben gehen dann zur mikrobiologischen Untersuchung an das amtlich registrierte Labor der Bodensee-Wasserversorgung.

Unser Tipp

Eine der besten Maßnahmen zum Schutz gegen Legionellen ist es, die Warmwasser-Temperatur nicht zu sehr nach unten zu regeln. Denn bei Temperaturen zwischen 30 und 45 Grad Celsius fühlen sich die Bakterien pudelwohl. Zum Beispiel, wenn sich nur lauwarmes Wasser im Speicher befindet oder wenn es über Wochen in den Rohren steht.

Die Temperatur im Speicher sollte mindestens einmal in der Woche 60 Grad betragen, denn dann sterben die Mikroorganismen ab.